The Rylands Buildings, Manchester

Das Investment Team von Müller ist beim Erwerb dieses bekannten Gebäudes im Stadtzentrum von Manchester als Vermittler und Berater für das in München ansässige Family Office AM alpha tätig gewesen.

Das Gebäude, das sich im Geschäftsviertel und der Einzelhandelsspitzenlage Ecke Market Street und High Street mit Blick auf Piccadilly Gardens befindet, ist an die renommierte Einzelhandelsgruppe Debenhams Plc vermietet. Das Rylands Building erstreckt sich über 10 Obergeschosse mit insgesamt 43.665 qm und stammt aus den 30er Jahren. Das Objekt ist als Grade II gelistet und wurde vom bekannten Architekten Harry S. Fairhurst im Art Deco-Stile gestaltet.

“Es ist erfrischend zu sehen, dass ausländische Investoren, wie in diesem Fall aus Deutschland, Interesse nicht nur an London, sondern auch den ‘9 großen Städten’ zeigen. Ganz besonders nach all der Skepsis, die sich kürzlich durch Brexit verbreitet hat” betont Peter Shapeero.

Der Ballungsraum Manchester hat eine geschätzte Bevölkerung von 2,8 Millionen und hat damit die zweitgrößte Bevölkerungsdichte Großbritanniens. Das primäre Einzugsgebiet umfasst etwa 1,65 Millionen Einwohner, von denen 785.000 als „Einkaufsbevölkerung“ der Stadt betrachtet werden.

Anfragen an: Peter Sapeero
Tel.: +44 (0) 207 448 1160